Anlässlich der Landtagswahl am 06. Juni 2021 wird sich auch der Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt e.V. aktiv politisch einbringen.

Dazu planen wir folgende Vorhaben:

  • einen landesweiten Wahlaufruf, der sich an Frauen wendet,
  • Wahlprüfsteine für Parteien, deren Antworten auf der Homepage veröffentlicht werden,
  • eine Podiumsdiskussion.

Den Auftakt unsere Aktivitäten bildet eine Online – Podiumsdiskussion zur Landtagswahl am 13. April 2021, um 19:00 Uhr, zusammen mit den Spitzenkandidat*innen der Parteien, die im Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt e.V. organisiert sind. Gemeinsam werden wir über Ihre politischen Vorhaben ins Gespräch zu kommen. Darüber hinaus möchten wir mit Ihnen über die Vorstellung einer zukunftsfähigen Frauen- und Gleichstellungspolitik diskutieren. 

Podiumsdiskussion zur Landtagswahl: Sachsen-Anhalt – Land der Frauen?

a508959e a8fb 4e54 b52a 39699422eb61

mit Sandra Hietel (CDU),
Dr. Katja Pähle (SPD),
Cornelia Lüddemann (BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN),
Eva von Angern (DIE LINKE) und
Dr. Lydia Hüskens (FDP).

Moderation: Daniela Suchantke (Geschäftsführerin Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt e.V.)