Nach Artikel 31 (Sorgerecht, Besuchsrecht und Sicherheit) der Istanbul Konvention, muss geschlechtsspezifische und häusliche Gewalt bei allen Entscheidungen über das Sorgerecht und das Besuchsrecht für Kinder berücksichtigt werden. Weder die Sicherheit der Mutter, noch die der Kinder dürfen durch Sorgerecht und Umgang gefährdet werden. Aktuelle Herausforderungen sind die Synchronisierung von Gewaltschutz und Kindschaftsrecht. Gewalttaten gegen Frauen und Kinder und Missbrauchsfälle gegen Kinder werden bei Entscheidungen in Kindschaftsverfahren gegenüber den Rechten der gewalttätigen Person nicht in den Vordergrund gerückt.

Ziel der Fachtagung ist es, mit allen Beteiligten des Verfahrens in den Austausch zu kommen und Lösungsansätze aufzuarbeiten. Die Vernetzung von Institutionen und Akteur*innen, insbesondere in Fällen von Umgangsrecht, Trennung und Scheidung etc. zum Wohl und Schutz des Kindes muss gewährleistet werden.

PROGRAMM

13.00 Uhr Einlass

13.15 Uhr Begrüßung
Eva von Angern/Vorsitzende Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt e.V.
Christine Lambrecht/Bundesjustizministerin
Dr. Christian Hoppe/Vorsitzender Bund der Richter und Staatsanwälte LSA

13.30 Uhr Kindeswohl und Umgangsrecht im Spannungsfeld der Istanbul Konvention
Dorothea Hecht/Frauenhauskoordinierung

14.10 Uhr Vorstellung des Modellprojektes „Gute Kinderschutzverfahren“ des Landkreises Wittenberg
Thomas Kluger/Ministerium für Justiz und Gleichstellung,

14.30 Uhr Stand und Lösungen für von Gewalt betroffene Frauen und deren Kinder
Nadine Albrecht/Landesarbeitsgemeinschaft der Frauenhäuser

14.50 Uhr Pause

15.20 Uhr Möglichkeit und Grenzen im Verfahren aus Sicht des Jugendamtes
Kathrin Müller/ Jugendamt Landkreis Stendal

15.40 Uhr Situationsanalyse aus Sicht der FamiliengerichteIris Goerke-Berzau/OLG Naumburg

16.00 Uhr Gemeinsame Diskussionsrunde und Abschlussstatement
Moderation: Anke Weinreich/Daniela Suchantke

17.00 Uhr Zusammenfassung, Ausblick und Verabschiedung

Weitere Infos und den Link zur Anmeldung können Sie der Einladung entnehmen: pdfEinladung.pdf